Martin Häusermann
Hände, mit schmutzigem Wasser oder in Blut gewaschen, niemals sauber werden.
Kirchenmitglied | Sarmenstorf
Gwendoline Noël-Reguin
Ce qui n'est pas admissible en Suisse ne l'est pas non plus à l'autre bout du monde.
Diacre en formation | Martigny
Maja Ingold
mit der Konzern-verantwortung nun konkrete überprüfbare Schritte geschehen müssen
Stiftungsrätin Bfa | Winterthur
Isabel Messmer-Meile
weil es den Menschen im Süden (= meine Nächsten) ebenso gut gehen soll wie mir.
Katechese | Nidau
Thomas Messmer-Meile
es ohne keinen "vernünftigen" Weg in die Zukunft gibt.
Kirchgemeinderat | Nidau
Jeannette Tobler
unsere Ressourcenverschwen- dung nicht die Schwachen treffen darf.
Kirchenvorsteherschaft | Romanshorn
Pascal Eng
unser Wohlstand nicht auf dem Buckel der Schwächsten erwirtschaftet werden darf.
Pfarrperson | Schaffhausen
Roland Portmann
ihre Anliegen auf der Linie des Evangeliums liegt.
Pfarrperson | Volketswil
Seraina Raymann
Menschenrechte und Umweltstandards global gelten sollen.
Jugendarbeiterin | Männedorf
Anita Maurer-Biefel
Verantwortung stark macht
Pfarrperson | Rüti
Daniel Frei
mir meine Mitmenschen und die Natur ausserhalb der Schweiz genau so wichtig sind
Jugendarbeiter & Katechet | Löhningen